Der kleine Tag

TheARTrale, Dernbach

Es ist ursprünglich eine Geschichte von Wolfram Eicke. Zusammen mit Rolf Zuckowski und Hans Niehaus entstand daraus ein Kindermusical, nicht nur für Kinder.

Hinter den Sternen, die Löcher im Himmelszelt sind, leben die Tage. Sie sind helle Lichtwesen. Jeden Tag kommt einer von ihnen runter auf die Erde. Jeder Tag darf dies nur einmal.
Auf der Erde erleben sie die unterschiedlichsten Dinge: Krieg, Frieden, Erfindungen usw.
Der "kleine Tag" möchte auch endlich hinunter und ein ganz besonderer Tag werden, denn nur die ganz besonderen Tage dürfen bei der allabendlichen Versammlung der Tage in der ersten Reihe sitzen.
Wird sich der Wunsch vom "kleinen Tag" erfüllen?

Einlass ab 15:30
Eintritt: 5€

Unser Saal hat ca. 50 Sitzplätze, daher bitten wir um frühzeitige Kartenvorbestellungen!

Zurück